# 12 magische Mottos: November

Für November hat Paleica sich ein schönes Thema ausgesucht:

Monochrome Momente

Ich wünsche mir von euch, dass ihr nun nicht einfach „irgendein“ Bild in schwarzweiß umwandelt, sondern dass ihr eine Momentaufnahme im wörtlichen Sinn macht. Ein Bild, das die Flüchtigkeit zeigt, das nur in diesem Moment genau in der Art möglich ist. Davon gibt es viele. Wasser, Wolken, alles, was sich bewegt, alles, was flüchtig ist. Bei s/w-Umwandlung ist der Bildaufbau in Form von Strukturen/Rhythmen/Formen/Mustern und Kontrasten wichtig – also vielleicht erinnert ihr euch wieder an die Aufgaben Anfang des Jahres🙂

Meine flüchtigen Momente:

Info zum Projekt

3 Kommentare zu # 12 magische Mottos: November

  1. deine flüchtigen momente sind allesamt großartig und eignen sich super für schwarzweiß. das blatt am wasser ist allerdings unschlagbar!

  2. Eine kleine aber feine Auswahl an tollen Bildern die sehr gut zum dem vorgegebenen Motto passen. Richtig gut umgesetzt. Alles andere hätte mich aber auch gewundert ;-))

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: