Rostparade # 7

Rostparade Nummer 7!

Rostige Blumentöpfe!

Ich habe diese Blumentöpfe zufällig gesehen, als ich dort dienstlich unterwegs war. Warum diese Blumentöpfe dort stehen, weiß ich leider nicht. Es gibt keinen Hinweisschild. Die Blumentöpfe findet man auf dem Justizgelände im Stadtteil Hamburg-Mitte, in der Nähe ist der Park Planten un Bloomen.

Info zum Projekt

18 Kommentare zu Rostparade # 7

  1. Deine rostigen Aufnahmen sind wirklich sehr schön. Leider haben sie einen traurigen Hintergrund. Damit meine ich nicht das Gebäude des Hanseatischen Oberlandesgerichtes, sondern den Anlass, warum diese Blumentöpfe dort stehen.

    Das Mahnmal heißt „Hier + Jetzt“. Mit den Blumentöpfen auf den Hockern wird der Opfer der dort vollstreckten Todesurteile in der Zeit des Nationalsozialismus gedacht.

    Danke. Ohne Dich hätte ich dieses eindrucksvolle Denkmal nicht kennen gelernt.

  2. Da es sich hier um keinen „Edelrost“ handelt, vermute ich mal, dass es irgendwas mit Vergänglichkeit zu tun hat. Die wurden bestimmt zum Gedenken an was auch immer aufgestellt. Ein tolles Bild für dieses Projekt!!!
    Liebe Grüße
    Elke

    • Frau Tonari hatte mich darauf aufmerksam gemacht dass es ein Mahnmal ist, das heißt “Hier + Jetzt”. Mit den Blumentöpfen auf den Hockern wird der Opfer der dort vollstreckten Todesurteile in der Zeit des Nationalsozialismus gedacht. Wusste ich nicht, es gab dort auch keinen Hinweisschild und ich hatte vergeblich im Netz recherchiert. Nun weiß ich Bescheid 🙂

  3. Könnte vieleicht eine Art Ausstellung sein?
    Ich finde es jedenfalls spannend zum Thema Rost.
    Gefällt mir.

    Liebe Grüsse
    Elke
    (in Schweden)

    • Ähnlich wie eine Ausstellung, Frau Tonari hatte mich darauf aufmerksam gemacht, dass es ein Mahnmal ist, das heißt “Hier + Jetzt”. Mit den Blumentöpfen auf den Hockern wird der Opfer der dort vollstreckten Todesurteile in der Zeit des Nationalsozialismus gedacht. Nun bin ich jetzt schlauer. 🙂

  4. Boah, tatsächlich, alle rostig.
    Das ist ja ein Ding, lach.
    Aber gut für unser Rost-Projekt.
    Deine Aufnahmen sind super, sie sind richtig gut.
    Liebe Grüße Bärbel

    • Danke, liebe Bärbel,
      das ist ein Mahnmal, was ich jetzt nun Dank Frau Tonari weiß, das heisst: “Hier + Jetzt”. Mit den Blumentöpfen auf den Hockern wird der Opfer der dort vollstreckten Todesurteile in der Zeit des Nationalsozialismus gedacht.
      🙂

  5. Die Bedeutung würde mich wirklich interessieren. 😉

  6. Tolle Bilder, die mich bei dem Hintergrund, weshalb sie dort stehen, ganz befangen machen. Sehr schön gesehen, danke für die tollen Bilder!
    Liebe Grüße, Karina

  7. es ist unglaublich heiß, passe auf dich auf, wünsche einen guten Tag, Klaus

  8. Ein sehr eindrucksvolles Mahnmal …

Kommentar verfassen ...

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: