Rostparade #5

Mein Rostparade-Beitrag zur Achtsamkeit im Umgang mit der Natur:

Rost trifft Natur!

In meiner Nähe ist ein verwildetes und verwunschenes Stück Wäldchen, da ist auch eine Wiese mit verwilderter Natur. Damals waren neben dem Wäldchen kleine Schrebergärten, heute inzwischen nicht mehr. Neben Schrebergärten war eine Weide für Ponies. Inzwischen ist es dort nicht mehr so wie vor vielen, vielen Jahren. Heute eine schöne Naturspielwiese für die Hunde.

Ich war vor zwei Wochen mit meinem Sohn und mit unserem Gasthund dort und habe gesehen, dass keiner daran gedacht hat, die kaputten Stacheldrähte, gefallenen Metallzäune, usw. zu entfernen. Alles wurde der Natur einfach überlassen und der rostige Müll rostet vor sich hin.

Hier kleine Detailsbilder:

Info zum Projekt

Nun wünsche ich Euch allen ein schönes verlängertes Wochenende!

🙂

13 Kommentare zu Rostparade #5

  1. Ich mag deine Bilder und Gedanken sehr gern. ❤

  2. Herrliche Bilder, sehr stimmungsvoll, verträumt, aber auch gefährlich…liebe Grüsse kalle

  3. Das wirkt sehr, sehr verwunschen und ein bisschen geheimnisvoll.
    Ich freue mich natürlich über den Rost und finde dich sehr mutig.
    Immerhin findet man manchmal Dinge, die man gar nicht sehen will 😉

  4. Schönes Thema klasse umgesetzt.!

  5. Tja – das ist dann weniger schön.
    Lieben Gruß
    Elke
    _______________________
    http://www.mainzauber.de/elke

  6. Ziemlich düster aber ziemlich ansprechend… Ganz feine Aufnahmen…. Und das trotz Rost 😉

  7. Liebe Caro,
    Du hast wirklich einen guten Blick für das Besondere im Alltäglichen.
    Wie hier der Rost „natürlich“ vor sich hinarbeitet und die Natur das gleiche tut, aber mit viel mehr Erfolg (zumindest von Frühjahr bis Herbst) hast Du in geheimnisvollen und sehr guten Nahaufnahmen eingefangen.
    Jedes Bild erzählt dem Betrachter etwas!!!

    Angenehmes Wochenende
    moni

Kommentar verfassen ...

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: